VfL Jesteburg

Sponsoren

sparkasse eMotivo GmbH Wind Sportswear Kuhn + Witte Waldklinik Jesteburg ITS AHD eMotivo GmbH TeamSports Volksbank Gärtnerei von Elling
Donnerstag, 25. November 2021

Termin: ab 7.12. 2021 jeweils dienstags
von 18.30 – 19.30 Uhr und 19.30 – 20.30 Uhr
Ort: Turnhalle am Sandbarg in Jesteburg
Übungsleiter: Norbert Hofmann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Tel. 01608581989 oder WhatsApp bzw. Threema
Es stehen insgesamt 10 Bikes zur Verfügung.
Wer ist dabei? Bitte meldet euch!
Künftig erfolgt die Koordination der Bike-Belegung über eine neue WhatsApp-Gruppe.
Das Training erfolgt nach Maßgabe der jeweils gültigen Corona Verordnung. Aktuell gilt 2G.

Dienstag, 01. September 2020

  Am 28.08.2020 starteten wir traditionell unsere diesjährige Fahrradtour um 8 Uhr 30 am Vereinshaus. Der Wetterbericht für den Freitag enthielt keine gute Prognose, deshalb begannen Wolfgang und Carla Müller, Norbert Klemm, meine Frau Bozena und ich die Strecke in Regenkleidung. Helmut Pietsch, mit dem ich die Strecke im Juni plante und abfuhr, konnte leider nicht mitfahren, weil er sich eine langwierige Verletzung zugezogen hat. Von Jesteburg fuhren wir über Lüllau, Thelsdorf, Büsenbachtal weiter nach Welle. Es ging durch die Felder über Todtshorn nach Schneverdingen. Dort machten wir eine Kaffeepause und trennten uns von der Regenkleidung, die wir bis zum Ende unserer Reise am Sonntag in den Satteltaschen lassen konnten! Von Schneverdingen ging es weiter nach Soltau. Hier erfolgte an einem Imbisswagen die nächste Stärkung. Gut gelaunt bei schönstem Sonnenschein führte uns der Weg weiter nach Dorfmark, und wir kehrten zur Übernachtung in einem Hotel an der Böhme ein. Auf der großen Terrasse des Hotels mit Blick auf die Böhme wurde der Tag durch ein Abendessen beendet.
Am nächsten Tag starteten wir nach einem ausgiebigen Frühstück in den Sonnenschein. Wir radelten durch Wald und Wiesen nach Hodenhagen zur nächsten Kaffeepause, in der wir mit einer Vielzahl von Wespen zu kämpfen hatten. Anschließend ging es weiter durch die Natur entlang der Aller. Zum Schloss Bothmer machten einen kleinen Abstecher. Unser zweiter Fahrradtag endete im Hotel zur Heideblüte in Hambühren. Im großen Biergarten wurde der Durst und zum Abendessen der Hunger gestillt.
Unsere Kondition wurde durch ein reichhaltiges Frühstück wiederaufgebaut und so sattelten wir unsere Drahtesel zur letzten Etappe nach Celle. Wir fuhren zum Schloss, und anschließend zur Kaffeepause in die Innenstadt mit ihren hübschen Fachwerkhäusern. Dann ging es zum Bahnhof und der Metronom brachte uns bis Winsen/Luhe. Im schönen Garten des Lindenhofes in Marxen wurde die Reise beim Abendessen beendet.
Zu Ende ging eine harmonische Fahrradreise über 180 km ohne Regen bei viel Sonnenschein.
Torsten Hartung

Mittwoch, 11. Dezember 2019

Die Abteilungsversammlung VfL-Radsport wurde am 29.11.2019 um 18:30 Uhr im VfL-Haus vom Abteilungsleiter Hubert Woesthaus eröffnet.
Das Protokoll zum Nachlesen hier.

Vereinszeitung: Sport vor Ort (.pdf Downloads)

2022
sportvorort_2022
2021
sportvorort_2021
2020
sportvorort_2020
2019
sportvorort_2019
2018
sportvorort_2018
2017
sportvorort_2017
2016
sportvorort_2015
2015
sportvorort_2015
2014
SportvorOrt110_web
2013
SvO_109_Cover
2012
svo108_Seite_001_small