VfL Jesteburg

Sponsoren

sparkasse eMotivo GmbH Wind Sportswear Kuhn + Witte Waldklinik Jesteburg ITS AHD eMotivo GmbH TeamSports Volksbank

VfL Jesteburg gut vorbereitet für die Festtage vom 6. Juli bis 8. Juli 2012

Auszug aus einem Pressebericht vom 12.06.2012 von Karl-Peter Schuster, VfL Jesteburg

Das Jubiläumswochenende rückt immer näher. Bisher gab es schon einige Tage, die den Auftakt zum Jubiläumsjahr bildeten.
Sie waren bereits eine Vorbereitung zum eigentlichen Festakt am 6. Juli 2012. Dazu gehörten:

Die Gemeinde übergab am 22.11.2011 den Sportplatzes 4 an den VfL. Dieser Platz wurde im Frühsommer 2012 bespielbar. 

„Sport – Kunst, 100 Jahre VfL Jesteburg“ war das Motto der gemeinsamen Ausstellung von VfL und Kunstwoche Jesteburg.
Vom 10.12.2011 bis Ende März 2012 wurden Dokumente aus einer traditionsreichen Vereinsgeschichte zum ersten Mal präsentiert.
Der Jesteburger Hans Geiger hatte ein Maskottchen geschaffen, den „Mister VfL“. Der Zwei-Meter-Mann hatte alle Besucher
zu einer spannenden Reise in ein bedeutendes Stück Jesteburger Zeitgeschichte eingeladen.

Mitte Januar bis Mitte Februar 2012 wurde das Hallenturnier 2012 der Fußball-Jugend von der JSG Jesteburg/Bendestorf
ausgetragen.

Glamour-Event in wohltuendem Ambiente am 20.04.2012: 20 Jahre Tanzsportabteilung im VfL Jesteburg. Alle Anwesenden
haben verstanden, wo und mit welchem Spaß in Jesteburg das Tanzen gelernt und gelebt werden kann. Nämlich im Vereinshaus
des VfL im großen Spiegelsaal mit einer raffiniert eingestellten Licht- und Tonanlage. 

Im Mai 2012 wurde die VfL-Chronik zum Druck freigegeben. Sie umfasst 136 Seiten mit wenigen Werbeseiten. Die Gesamtkosten von Produktion und Verteilung dieser Chronik trägt eine Gruppe von Donatoren. Sie haben es auch ermöglicht, dass je ein Exemplar an alle Haushalte in unserer Samtgemeinde und in Asendorf kostenlos abgegeben werden kann. Die Verteilung erfolgte bis zum 3.06.2012 durch die Kreiszeitung (Wochenblatt). Der VfL dankt der Redaktion und allen, die für die Redaktion Fotos, Texte und Informationen zusammengestellt und zur Veröffentlichung freigegeben haben. Besonders gilt unser Dank den emsigen Autoren und Co-Autoren.
Die Chronik enthält schon das geplante Festprogramm. Alle Arbeiten bis hin zur Druckerei erfolgten ehrenamtlich. Es entstanden dazu
keine Kosten für den VfL!

Vereinszeitung: Sport vor Ort (.pdf Downloads)

2017
sportvorort_2017
2016
sportvorort_2015
2015
sportvorort_2015
2014
SportvorOrt110_web
2013
SvO_109_Cover
2012
svo108_Seite_001_small
2011
svo107_Seite_001_small
2010
svo106_Seite_001_small
2009
svo105_Seite_01_small